Über mich

  Ich bin am 10.01.90 in Zürich geboren und habe 2015 meinen Master in Bewegungswissenschaften und Sport an der ETH in Zürich erfolgreich abgeschlossen.

Neben dem Studium erwarb ich zahlreiche Zusatzqualifikationen unter anderem in Medizinischer Trainingstherapie, Bewegungstherapie, Sportpsychologie, Ernährung, Energie und Heilarbeit nach Dr. Brennan, klassischer Massage, Yoga und Pilates, Group Fitness, Kraftberatung, Personaltraining, Chakra-Healing und Tanzen.

Zur Zeit mache ich die Ausbildung zur Kraniosakraltherapeutin, welche ich 2020 abschliessen werde.

Die Arbeit mit dem individuellen Klienten liegt mir sehr. Insbesondere fasziniert es mich, den Menschen in seiner Ganzheit wahrzunehmen, dort abzuholen wo er gerade steht und bestmöglich zu beraten. Dabei verbinde ich verschiedene Behandlungsansätze. Seit 2018 wende ich dabei auch die idiolektische Gesprächsführung an.

Ich bin eine dynamische, begeisterungsfähige und kreative Person. In meiner Freizeit geniesse ich gerne die Natur, mache viel Sport (Yoga, Joggen, Reiten, Schwimmen, Tanzen, Wandern) und höre Musik.

Durch eine Krise in meiner Jugendzeit und den tragischen Verlust meines Sohnes Shayne Ivan im 2017, wurde ich bereits sehr früh mit grossen Lebensthemen, spirituellen Krisen und Sinnfragen konfrontiert. Ich freue mich, Sie auf Ihrem Weg begleiten zu dürfen und mein fachliches sowie persönliches Wissen weiterzugeben.